Gastschützen

Prinzipiell ist es möglich, beim TSV Pfungstadt, Abteilung Bogenschießen, als Gastschütze Pfeil und Bogen (Langbogen, Reiterbogen oder Recurve Bogen) zu schießen. Compound Bögen und Armbrüste sind nicht erlaubt (s. Platzregeln)!
Die Voraussetzungen hierzu sind:

  1. Mindestalter 18 Jahre
  2. Eigenes Material
  3. Einhaltung der Platzregeln (siehe Website der Bogenabteilung [www.tsv-bogenschuetzen.de] bzw. Informationstafel am Platz
  4. Anmeldung des Wunschtermins bei einem Vorstandsmitglied oder einem Schießleiter Vorort. Dies kann auch über E-Mail an kontakt@tsv-bogenschuetzen.de erfolgen.
  5. Eintrag ins Anwesenheitsbuch am Platz.
    Dadurch wird auch bestätigt, dass der Gast über eine ausreichende Haftpflicht- und Unfallversicherung verfügt.
    Im Schadensfall bestehen keine Erstattungsansprüche gegenüber dem TSV Pfungstadt, den Hessischen Landessportbund oder dem Versicherungsunternehmen ARAG.
  6. Die Tagesgebühr beträgt 10 €.
  7. Die Gebühr ist bar vor Ort zu entrichten oder kann überwiesen werden, eine Kopie/Scan der Überweisung ist der Mail beizufügen.
    Bankverbindung:
    IBAN DE65508900000055273804
    BIC GENODEF1VBD
    Volksbank Darmstadt

 

Logo TSV Bogenschuetzen

Trainingszeiten

So ab 10:00 Uhr

Di ab 17:00 Uhr
(In der Wintersaison in der Ludwig-Crößmann Halle)

 


Vereine und Verbände